Internationale Kooperation mit Schulen in Burjatien (Ostsibirien)

Bei der Auftaktveranstaltung am 30.11. 05 im Haus der Jugend wurde u.a. auch ein Austausch mit dem Netzwerk umweltorientierter Schulen in Buryatien (Ostsibirien, Russ. Föderation) vereinbart, das vom Baikalinformationszentrum organisiert wird. s. allgemeine Kooperationsvereinbarung

Zur Zeit wird ein Förderprojekt für 2006/2007 vorbereitet, das auch die Zusammenarbeit von Schulen vorsieht (Thema: Lebendige Flüsse/Gewässer).

Von 1.9-24.9.2006 fährt eine 6köpfige Delegation des AK Umweltbildung nach Burjatien, dabei sind zwei LehrerInnen aus Osnabrück.

Weitere Informationen sind in Vorbereitung!

Seite zuletzt geändert am 09.04.2006 17:08 Uhr · Seitenaufrufe: 1357