(Stadt)Flussprojekte international - Educational Projects dealing with Rivers (in Cities)

G.R.E.E.N. Global River Environmental Education Network

GREEN-Website
Selbstverständnis: We have designed this website to provide water monitors and students with a place to store their water monitoring data, track their water monitoring projects (My Page) and to provide you educational resources you need to successfully implement a school-based water monitoring program.
The website is designed to give you a place to store your water monitoring data, allow others to see what you have found and compare your work to the work of others in your area. Once you have a (project page) your group can use this site to track all of your monitoring data for as long as you continue your water monitoring effort.

RiverNet

RiverNet- das Internationale Portal für Lebendige Flüsse von ERN (Europeen River net) (Homepage)
RiverNet ist ein mehrsprachiger Service von ERN European Rivers Network (NGO) angeboten wird.
Sein Ziel ist, Informationen über Flüsse aus der ganzen Welt mehrsprachig anzubieten. Diese Informationen umfassen geographische Daten, Informationen über Umweltschutzprojekte an den Flüssen, Verzeichnisse von Organisationen die sich mit dem Thema 'Fluß' befassen, sowie Informationen über Bedrohungen und Schutzprojekte.

Youth Water Network

Homepage
The principles of the Youth Water Network are presented in a Mission Statement as follows: "Our mission is to increase youth participation in order to achieve sustainable water management through the processes of democracy, education and solidarity."

Free your River!

Free your River (FyR) ist ein europäisches Projekt, das vom WWF Österreich koordiniert wird und an dem 10 weitere Partner aus verschiedenen europäischen Staaten beteiligt sind
(Quelle der Infos - ausführlich).

Im Rahmen der Testphase wird eine Betreuung angeboten, ab 2007 soll das Projekt (weitestgehend) selbsterklärend auf Basis der Online-Plattform betrieben werden.
Website des Projektes (englisch)
Es werden noch Schulen zum Mitmachen gesucht!!

Zielgruppe: Schüler (Sekundarstufe) in Europa

Genre: Europäische Kampagne zur Umweltbildung durch Beobachtung (Messung von Umweltdaten), Kommunikation und (umweltpolitische) Aktion
Ziel:
*Umweltbildung: Schüler sollen sich Wissen zu den Flüssen und zu ihrem Schutz erarbeiten, Kompetenzen zur Forschung und zu sozialer Interaktion erwerben und die Möglichkeit bekommen, (lokalpolitische) Partizipation zu üben.
*Bildung mit neuen Medien: Das Projekt fördert den Einsatz des E-Learnings in der Umweltbildung.
*Umweltschutz: FyR will zum Schutz der Flussläufe, u.a. im Sinne der Europäischen Wasserrahmenrichtlinie, beitragen.


zum Seitenanfang

anzeigen · editieren · Datei hochladen · drucken · Anderungen
Seite zuletzt geändert am 14.08.2006 19:05 Uhr · Seitenaufrufe: 2758