Der Faulturm

In den Faultürmen des Klärwerks werden die Fettschlämme aus dem Fettfang, die Primärschlämme aus den Vorklärbecken und die Überschussschlämme aus den Nachklärbecken mit Hilfe von Bakterien "ausgefault". Bei diesem Prozess entsteht Faulgas. Der entstehende Faulschlamm wird in der Schlammentwässerung von überschüssigem Wasser befreit.

zurück zum Text

Seite zuletzt geändert am 09.04.2006 17:08 Uhr · Seitenaufrufe: 1329