Anregungen zum Unterricht zu Exkursion 4

1. Stadtgestaltung, -nutzung, -geschichte

  • Stadtplanung, Stadtgestaltung

Arbeitsblatt 11: Stadtgestaltung

  • Verhältnis der Stadt und der BürgerInnen zur Hase im Laufe der Geschichte am Beispiel des Bereiches „Öwer de Hase“

Arbeitsblatt 12: Verhältnis der Bürger und Bürgerinnen zur Hase im Laufe der Geschichte Δ

  • Unterschiedliche Nutzungen und Sichtweisen der Hase durch verschiedene Gruppen: AnwohnerInnen, lokale Initiativen, Schulen, Sportvereine, Umweltverbände, SpaziergängerInnen, StadtbesucherInnen, Gewerbegebiete, Verwaltung u. a.
  • Wasser als Energiequelle (Wassermühlen)
  • Ursachen und Folgen der Wasserverschmutzung
  • Die Hase früher und heute (alte Fotos, Berichte, Zeitungsartikel...)
Alte Fotos, Karten, Zeitungsartikel sowie Literatur und weitere Informationen zur Geschichte der Hase in Osnabrück erhalten sie beim Projekt NUSO (Umweltgeschichtliches Archiv zur Stadt Osnabrück), Universität Osnabrück FB3, Kolpingstr. 7, 49069 Osnabrück,(Hörsaalgebäude R. 201/202).
Terminabsprache ist unter der Telefonnummer 0541/969-4826 möglich und notwendig.
E-mail: nuso@uni-osnabrueck.de - Internet: [1]

2. Unterrichtsideen und -methoden zur Hase für die Primarschule

aus der univ. Lehrveranstaltung "Studienprojekte zu Umweltthemen" (Becker, WS 05/06). AutorInnen: Frank Grönefeld und Melanie Erdwien

Die Unterrichtsideen dürfen im Sinne der Handlungsorientierung nicht als feststehender Weg der Unterrichtsgestaltung verstanden werden. Sie sollen Lehrkräfte und Kinder vielmehr zum Denken und Handeln anregen, helfen Ideen zu entwickeln und einen individuellen, handlungsorientierten Zugang zum Thema ermöglichen.

  • Fächerübergreifendes Arbeiten (evtl. Projektarbeit mit Ausstellung zum Thema in der Schule -> Arbeiten zum Thema: Wasser, Natur, Tierwelt, Umweltbildung/-schutz: ein gelungenes Beispiel findet man unter http://www.bund-naturschutz.de/kontakt/wartaweil/UmweltbildungvorOrt.html
  • Hase-früher-heute (Sachunterricht)(Straßenschilder erinnern an damals -> Heranführung an das Thema)
  • Hexenturm -> Anregung, um über das Thema "Hexen und Hexenverfolgung" zu sprechen
  • "Herrenteichswall" und andere Namen - woher kommen sie?
  • Collagen, Wandzeitungen, Fotos, gemalte Bilder, Sammlung von Informationen über die Hase / eigenes Hase-Museum / > Kreativer, handlungs- und produktionsorientierter Umgang mit dem Thema "Hase" freie Schreib- und Mal-Aufträge (Kunst- und Deutschunterricht)

zur Hase.doc|Arbeitsblatt:Kunstunterricht Δ

  • Unterrichtsgänge zur Hase mit Ralley / Schüler lösen Aufgaben in Kleingruppen
Kartenlesen/ Größenverhältnisse kennenlernen
  • öffentliches "Erfragen" der Schüler: Was wissen Osnabrücker über die Hase?

Unterrichtsvorschlag: „Die Hase“:

UnterrichtsverlaufUnterrichtsplanung/ UnterrichtsgestaltungArt des Unterrichts/ZieleMaterial/Ausrüstung
Erste DoppelstundeErkunden der Hase mit der gesamten KlasseOffene Schule, offener Unterricht/ Umgang mit Karten -> Kartenverständnisfeste Kleidung, Stadtpläne
 An bestimmten Orten (z.B. „Neue Mühle“) kurze Erklärungen gebenLehrervortrag/ Schülern erste Einblicke in das Thema verschaffen 
Zweite DoppelstundeIn Klassenraum arbeiten in KleingruppenGruppenunterricht, Gruppenarbeit/ Soziales Lernen fördern, Erarbeitung einzelner SachverhalteEtwaiges Material von bestimmten Orten an der Hase, Literatur über die Hase
 Nach Gruppenphase Ergebnisse collagenartig festhaltenSchülern alle Ergebnisse zugänglich machen, ErgebnissicherungDin-A3- Blätter, Stifte, Kleber, Scheren, Computer
Dritte Doppelstunde„Ralley“ (eine Art Fragebogen) an der Hase in Kleingruppen durchführenGruppenarbeit/ Soziales Lernen fördern, Einfließen des geographischen LernensFragebögen, feste Kleidung, Stifte, Schreibunterlagen
 Ergebnisse am „Zielort“ besprechenLehrer-Schüler-Gespräch/ Schüler schildern ihre Erfahrungen, Wo gab es Probleme in den Gruppen?Trockenen, ruhigen „Zielort“ wählen
Vierte DoppelstundeIm Stuhlkreis über die gesammelten Ergebnisse und Erfahrungen mit den Schülern reflektieren;Andere Flüsse auf der Welt kurz vorstellen und Ähnlichkeiten/Unterschiede zur Hase sammelnStuhlkreis/ Zusammengehörigkeitsgefühl symbolisieren (jede Gruppe hat etwas für die ganze Klasse gemacht!); Schüler sollen Parallelen zu anderen Flüssen erkennenBilder, Dias, Zeichnungen, Bücher (Material über Flüsse der Erde…)

Diese Tabelle im Word-Format:

Eine allgemeine Unterrichtseinheit zur Hase für die Primarstufe

Eine Anregung für ein Arbeitsblatt zur freien Arbeit Δ


3. Allgemeine Methoden der Unterrichtsgestaltung

Experimentieren

Freiarbeit

Lerntagebuch

Gruppenunterricht

Stationenlernen

Lehrerevaluationsbogen


Hase bei Schneefall aktuelle Fotos (November 2005)


4. "Die Ökologie der Hase - früher und heute" - Umgang und Nutzung (Gymnasium)

Schwerpunkt Ökologie, Geschichte, Geographie

Autorinnen: Mirjam Cremer und Melanie Sieg

  • Wasseruntersuchungen auf Schadstoffe (in Gruppen)
  • Lebewesen in und um die Hase
  • Nutzung der Hase in der Vergangenheit, die Rolle des Flusses für die Stadt (speziell im Mittelalter z.B. Grenze, Mühlen, Abwässer, etc.)
  • Arbeit mit Karten (mit aktuellen und alten Karten) ->Ergebnisse festhalten
  • In welcher Zeit wurde die Natur der Hase am stärksten beeinträchtigt?

Unterrichtsvorschlag: „Die Ökologie der Hase - früher und heute“:

ProjekttageArbeitsauftragZieleMaterial/Ausrüstung
Tag 1Haseabschnitt erkundenOrientierungExkursionsplan
Tag 2Wasserproben entnehmen / auswerten und festhalten der ErgebnisseFeststellung der WasserqualitätEimer+Seil, Kescher, Lupe, Petri-Schalen, Bestimmungshilfen, pH-Papier, Bechergläser, Indikatoren, Schreibzeug, Arbeitsblatt 1
Tag 3Führung zu historischen Punkten entlang der HaseEntwicklung von lokal-historischem Verständnis 
Tag 4historische und aktuelle Karten vergleichen; ausgewählte Quellenauszüge bearbeitenWissen über den ökologischen Wandel im Umgang mit der HaseKarten, Quellen, Arbeitsblatt
Tag 5Erstellung einer WandzeitungErgebnissicherungFarben, bunte Pappen, Fotos, Kopien von Karten, Tabellen für Untersuchungsergebnisse

Ausführliche Informationen zur Projektwoche Δ

Arbeitsblatt 1


5. Hexenturm an der Hase - Die Hexenverfolgung

Unterrichtsvorschlag zum Thema Hexenverfolgung

6. Weitere Hase-Themen als Homepages von StudentInnen (2004/05)


Zurück zum Text


zum Seitenanfang

anzeigen · editieren · Datei hochladen · drucken · Anderungen
Seite zuletzt geändert am 09.06.2008 19:33 Uhr · Seitenaufrufe: 2761