Eigene Publikationen im NUSO-Verlag des Vereins

zum Teil zum Osnabrücker Raum

Neu von Gerhard Becker (ab Anfang Mai 2020)

Bildung für nachhaltige Entwicklung in urbanen Bildungslandschaften

1. Bildung als Dimension nachhaltiger Entwicklung

2. Das Potenzial von Stadtgewässern für lokale Bildung für nachhaltige Entwicklung - Grundlagen und Praxisempfehlungen für Kommunen, Umweltorganisationen, Schulen und andere Bildungseinrichtungen sowie Netzwerke

3. Klimabildung für nachhaltige Entwicklung in urbanen und regionalen Bildungslandschaften

4. Lokale Bildungslandschaften für nachhaltige Entwicklung in Städten: Akteure, Strukturen und Prozesse

5. Interkulturelle Bildung für nachhaltige Entwicklung beim internationalen Jugendaustausch

6. Bildung für nachhaltige Entwicklung als reale Utopie?

7. Literaturverzeichnis

8. Anhang: Online-Literaturdatenbank BNELIT

ca. 420 S.

Inhaltsverzeichnis vollständig (pdf)

Verkaufspreis: 24,80 gedruckt + Porto, Bestellwege

Digitale Version als 'open access' ab 16.3.21: Kostenloser Download 6 MB

Auch abrufbar unter: https://www.pedocs.de/volltexte/2021/21828, http://nbn-resolving.org/urn:nbn:de:0111-pedocs-218289 und https://repositorium.ub.uni-osnabrueck.de/handle/urn:nbn:de:gbv:700-202103294160

 

Neuauflage Anfang 2020 (Erstauflage 2019), hg. v. Gerhard Becker /Günter Terhalle

Mit Bildung zur nachhaltigen Entwicklung der Stadt Osnabrück

Rückblick, Beispiele, Akteure und Perspektiven

In Teil I gibt es von Gerhard Becker ausführliche historische Rekonstruktionen und Perspektiven zu folgenden bildungsrelevanten Themenbereichen in Osnabrück:

  • Lokale Agenda 21 und Bildung
  • Bildungsnetzwerkes Lebendige Hase
  • 'Bildungslandschaft Umweltbildung /Bildung für nachhaltige Entwicklung'''
  • Klimabildung
  • Kooperation mit der Baikal-Region

Zum Jubiläum des Vereins für Ökologie und Umweltbildung und einiger Kooperationspartner (Z.B. Lokale Agenda 21, Umweltbildungszentrum, Museum am Schölerberg,..) werden in dem Sammelband in Teil II einige Projekte des Vereins von jeweiligen MitarbeiterInnen dargestellt. Teil III enthält vier kurze Selbstdarstellungen von Kooperationspartnern mit Jubiläen zwischen 2017 und 2019. Teil IV enthält Infos zu Osnabrücker Projekten und Organisationen, die in der UN-Dekade BNE und dem Weltaktionsprogramm BNE ausgezeichnet wurde, zur Stadt Osnabrück als ausgezeichnete BNE-Kommune sowie allgemeine Dokumente zu BNE- und Agenda21-Kommunen.

ca. 335 Seiten

Verkaufspreis: 22,80 gedruckt + Porto, Bestellwege

Digitale Version als 'open access' ab 22.3.21: Kostenloser Download, 13 MB

Auch abrufbar unter: https://www.pedocs.de/volltexte/2021/21829, http://nbn-resolving.org/urn:nbn:de:0111-pedocs-218292 und https://repositorium.ub.uni-osnabrueck.de/handle/urn:nbn:de:gbv:700-202103294151

Aktualisierung von Kapiteln ab 2022

 

Urbane Umweltbildung im Kontext einer nachhaltigen Entwicklung. Theoretische Grundlagen und schulische Perspektiven. (2001)

Das 2001 veröffentlichte Buch (391 S.) enthält insbesondere eine sehr ausführliche Rekonstruktion der Umweltbildung in Deutschland (110 S.) und die ersten Jahre einer Weiterentwicklung zur Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE). Es entfaltet und reflektiert die schulischen Realisierungschancen von BNE im urbanen Raum mit Hilfe lokaler Vernetzung. Außerdem enthält es Grundlagen zu Pluralismus, Konstruktivismus, Urbanität, Partizipation, die auf Umweltbildung und BNE bezogen werden ( s. weitere Infos auf der Webseite des Autors).

  1. Schulische Umweltbildung neu denken:
  2. Von der Umwelterziehung zur ‚Umwelt-Bildung'
  3. Partizipation
  4. Konstruktivismen
  5. Bildung für nachhaltige Entwicklung

Von diesem Buch von 2001 hat der Verein /NUSO-Verlag zum 1.12.2008 die damalige Restauflage vom Leske-Budrich-Verlag aufgekauft, die seither ohne Preisbindung weiterverkauft werden kann:

 

stark reduzierten Preis von 19,80 € -Bestellwege.

Auszüge aus allen Kapiteln, 53 S.

Rezensionen


Seit 2016 gibt es die ursprüngliche Printausgabe von 2001 im Internet auch als Taschenbuch beim Springer-Verlag, allerdings für 59,99 € bis 220 $

5. erweitere Auflage 2020

Seit ca. 2008 werden vom NUSO-Verlag immer wieder neue aktuelle digitale Erweiterungen der vorhandenen Restauflage des Buches aus dem Jahre 2001 als digital erweiterte Ausgaben 1-4 zwischen 2008 und 2018 durch eine wachsende Zahl von zusätzlichen Kapiteln gegen einen Aufpreis angeboten.

 

Ab etwa Ende Mai 2020 enthält die 5. Ausgabe der digitalen Erweiterung 2 zusätzliche Kapitel aus dem obigen Buch von 2020: Bildung für nachhaltige Entwicklung in urbanen Bildungslandschaften':

6. Bildung als Dimension nachhaltiger Entwicklung (ca. 100 Seiten)

7. Online-Literaturdatenbank BNELIT (12 S.)

 

Preis: 24,80 € + Porto Bestellwege

 

Sonderpreis für 2 Bücher

Für die Bestellung des Buches von 2001 zusammen mit dem neuen Buch von 2020 gibt es einen Sonderpreis von 39,90 € + Porto - Bestellwege.

 
 

BILDENDE BAUTEN | EDUCATING BUILDINGS - Nachhaltigkeit lernen durch Gebäudegestaltung

Learning sustainability throuth displayed design. Leitfaden für Planer Bauherren Nutzer | Handbook for planers clients occupants von Peter Kuczia'''

Gebäude können zu Wissensvermittlern und damit zu wichtigen Multiplikatoren im Bildungsprozess für nachhaltige Entwicklung werden, indem sie in ihrer Gesamtheit und in ihren Bestandteilen als attraktive und informative Ausstellungsstücke konzipiert werden - als informelles Lernen im Kontext einer globalen Bildung für nachhaltige Entwicklung. Der Leitfaden "Bildende Bauten" unterstützt Bauherren und Planer, mit diesem Ansatz eine wirksame Kommunikation von gebäudespezifischen Nachhaltigkeitsaspekten zu schaffen. Ausgehend von einer realen Bauplanung der Techn. Universität Wroclaw (Breslau/Polen) entwickelt Peter Kuczia eine Fülle kreativer Vorschläge, die für das Thema Gebäude als bildendes Exponat sensibilisieren und zu eigenen Umsetzungen inspirieren. Dabei fließen bautechnische Aspekte vor dem Hintergrund ressourcenschonender und energiesparender, kurz: nachhaltigkeitsorientierter Gebäudesysteme in ökologische, ökonomische, soziale und kulturelle Zusammenhänge ein. Die Texte sind kurz gehalten, in jedem Kapitel veranschaulichen Bilder und Grafiken die kreativen Präsentationslösungen beispielhaft Webseite BILDENDE BAUTEN.

Nachwort von G. Becker: Bildende Bauten im Kontext einer Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE). Educating Buildings in the Context of Education for sustainable development (ESD).

Format 20,5 x 20,5 cm, Hardcover, 144 Seiten, 108 Abbildungen, zweisprachig Deutsch/Englisch, ISBN 978-3-932378-06-5

 

Preis 29,90 EUR - Bestellwege

Auszug mit Inhaltsvereichnis, Grußwort (DBU), Einleitung, Bezug zu BNE: Download

Gesamtes Buch Download

 

Bildung für nachhaltige Entwicklung: interkulturelle Erfahrungen

Herausgegeben von Gerhard Becker, Nina Dagbaeva; Übersetzung von Dr. Elvira Narkhinova, Dr. Vera Sambueva, Fr. Sayana Ayusheeva. – Ulan-Ude: Verlag der Burjatischen Staatlichen Universität, 2009. - 2009; Osnabrück: NUSO-Verlag, 2009. – 262 S. ISBN 978-3-932378-05-8

In diesem Buch werden theoretische und praktische Aspekte einer interkulturellen Umweltbildung / Bildung für nachhaltige Entwicklung von Jugendlichen in der modernen sich globalisierenden Welt beleuchtet: Im Mittelpunkt stehen die Erfahrungen internationaler Zusammenarbeit von russischen und deutschen Schülern, aber auch der Organisatoren, Pädagogen und Wissenschaftler im den Bereichen Natur, Umwelt und Kultur der zwei Regionen Republik Burjatien (südöstlicher Teil Russlands) und Niedersachsen (nordwestlicher Teil Deutschlands).

Das Buch richtet sich primär an Fachleute im Bereich der Bildung für nachhaltige Entwicklung: Wissenschaftler, Lehrer allgemeinbildender Schulen, Experten des Jugendaustauschs und Studenten und sowie an Schüler, Eltern und alle Leser, die sich für interkulturellen Jugendaustausch interessieren. Das Buch enthält alle Texte in deutscher und russischer Sprache.

Weitere Infos zum Buch oder des Baikal-Projektes. Inzwischen sind die gedruckten Exemplare ausverkauft...

Ab Mai 2021 gibt es eine digitale Version mit aktualierenden Ergänzungen zu den Entwicklung des Kooperationsprojektes bís 2020:

 

ursprünglicher Preis in Deutschland 19,80 € - Bestellwege

Bildung für nachhaltige Entwicklung: interkulturelle Erfahrungen

Digitale Ausgabe des Originalbuches nur in deutscher Sprache

Es gibt die deutsche Version ab etwa Mai 2021 und in Zukunft digital für 12,00 € per email.

 

Erweiterte digitale Ausgabe 2021 (deutsch) mit 4 aktuellen Kapiteln

  • Durch drei Kapitel aus dem Buch "Mit Bildung zur nachhaltigen Entwicklung der Stadt Osnabrück, die sich auf die Zeit bis 2019 und die gemachten Erfahrungen beziehen und sich inhaltlich und mit verschiedenen Perspektiven ergänzen (s.o.):
    • Kooperation mit der russischen Baikal-Region und interkulturelle BNE (G. Becker, 18. S.)
    • Das Kooperationsprojekt Baikal- Osnabrück: Interkulturelle BNE (J. Gebbe, 15 S.)
    • 17. Zwanzig Jahre GRAN – das Baikalinformationszentrum in Ulan-Ude (N. Dagbaeva, 6 S.)
  • durch ein Kapitel aus dem Buch "Bildung für nachhaltige Entwicklung in urbanen Bildungslandschaften", das sich allgemeiner und theoretisch-konzeptionell damit beschäftigt:
    • Interkulturelle Bildung für nachhaltige Entwicklung beim internationalen Jugendaustausch (G. Becker, 34 S.)
 

Gesamtpreis des digitalen Buches incl. der 4 genannten aktuellen Erweiterungen : 19,00 €

 
Seite zuletzt geändert am 14.04.2021 08:56 Uhr · Seitenaufrufe: 3708