Preisträger des 7. Agenda-Wettbewerb "Klimastadt"

Die Kurzbeschreibungen stammen von der A. Hein aus der Jury

Weitere Infos stammen von den PreisträgerInnen, ebenfalls die Wettbewerbsbeiträge in digitaler Form. (Alle PreisträgerInnen wurden gebeten, Infos und Ihre Wettbewerbsbeiträge digital bis zum Beginn der Sommerferien zur Verfügung zu stellen).

Kategorie "Kinder" - Gruppen

Ev.-luth. Kindertagesstätte Martin

Projekt "Klima-Kinder": Vorschulkinder aus Hellern werden Klimaschützer

Erkunden der Region zu Fuß, Müllsammeln, Schrittzähler "Osnabrücker Pilgerpass", Arbeitsheft zum Thema Klimaschutz, Indoor-Komposter

1. Platz in der Kategorie „Kinder“ - Die Kita erhält ein Preisgeld in Höhe von 500 €.

Homepage Ev.-luth. Kindertagesstätte Martin

Infotext der Kita

Wettbewerbsbeitrag digital, 3,3 MB

"Werkraum" Kunstkurse

"Osnabrück - Die beste Klimastadt": Kartonmodell

Kartonmodell einer futuristischen/fiktiven Stadt, von Kindern gebaut, zu mehreren Themen: Erneuerbare Energien, Müllverwertung, nachhaltiger Transport/Mobilität etc.

2. Platz in der Kategorie „Kinder“ - Die Gruppe erhält ein Preisgeld in Höhe von 300 €.

Heinrich-Schüren-Schule /Klasse 1A

"Plastiktütenfreies Osnabrück" Stofftaschen "X-Fach"

Wiederverwertbare Stofftaschen, selbst bedruckt, Informieren der Kinder über den Nachteil von Plastiktüten

3. Platz in der Kategorie „Kinder“ - Die Klasse erhält ein Preisgeld in Höhe von 150 €.

Kindergruppe Fliegenpilz e.V.

Projekt "Klimadenker - Klimamacher

Klimaschutz im Alltag (Transport, macher" Essen), Kreativität mit natürlichen Materialien (z.B. Trinkbehälter aus Kokosnussschale), natürliche Verpackungen, Müllvermeidung)

4. Platz in der Kategorie „Kinder“ - Die Gruppe erhält einen Büchergutschein im Wert von 30 € und Bäderkarten.

Heinrich-Schüren-Schule/Schülerfirma "KREATIV 33"

"Gut für mich-Taschen" Plastiktütenfreies Osnabrück

Selbstbedruckte Stoffbeutel und Handtücher aus nachhaltigen Textilien zum Verkauf gegen den Einsatz von Plastiktüten. Eigene Organisation des Verkaufs

4. Platz in der Kategorie „Kinder“ - Die Gruppe erhält einen Büchergutschein im Wert von 30 € und Bäderkarten.

Grundschule Haste

Projektwoche "Alles Müll oder was?"

Upcycling, kreative Wiederverwertung von zuvor gesammeltem Müll, Fair-Trade-Pralinen-Herstellung, Verkauf der Erzeugnisse

4. Platz in der Kategorie „Kinder“ - Die Gruppe erhält einen Büchergutschein im Wert von 30 € und Bäderkarten

Smilla /"Energiesparmanagerin" an der GS Schölerberg

Schülerzeitungsartikel "Energiesparen ist cool"

"Energiesparmanager" in den Klassen, gemeinsam Energie sparen, Energiesparplan, Teilnahme am Projekt der Päd. Energieberatung (http://www.pe-os.de)

4. Platz in der Kategorie „Kinder“ - Büchergutschein im Wert von 30 € und eine Bäderkarte.

Kategorie Kinder - Einzelleistungen

Jona May ( 8 J.)

Klima-Film + Drehbuch

Wasserverbrauch einschränken, warme Kleidung statt Heizung, Stoffbeutel beim Einkaufen, nicht selber Auto waschen

Sonderpreis für herausragende Einzelleistungen in der Kategorie „Kinder“ - Preisgeld in Höhe von 50 € und ein Sachpreis.

Henriette Wohlenberg

Memory Klimastadt

Empfehlung Klimastadt, Angewandter Klimaschutz, Themen: Strom/Energie, Ökologie, Müll, Plastik, Fleischkonsum etc., eigene Gestaltung mit eigenen Bildern

Sonderpreis für herausragende Einzelleistungen in der Kategorie „Kinder“ - mit einem Preisgeld in Höhe von 50 € und einem Sachpreis

Kategorie Jugendliche - Gruppen

Ratsgymnasium Osnabrück/Das Greenteam

Breites Plakat "Unser Klimaschutzbaum"

CO2-Einsparung durch Verkauf von umweltfreundlichen Schulmaterialien und Restmüllvermeidung, Klimaschutzbaum "wächst", je mehr CO2 eingespart wird.

1. Platz in der Kategorie „Jugendliche“ - Die Gruppe erhält ein Preisgeld in Höhe von 500 €.

[[Attach:KGS-Klimacool_lieblingsburger.pdf|

Gesamtschule Schinkel / Wahlpflichtkurs "UNESCO-Weltwerbe" Jg. 10

Rezepte "Klima-Cool zum Lieblingsburger"

Menü aus veganen, lokalen Produkten zur Verminderung des CO2-Ausstoßes, Plastik-Vermeidung beim Einkauf, Fair-Trade/Bio-Siegel, Interview mit Bü90/DieGrünen-Politiker

2. Platz in der Kategorie „Jugendliche“ - Die Gruppe erhält ein Preisgeld in Höhe von 300 €.

Wettbewerbsbeitrag digital (ohne Fotos der SchülerInnen), 1,3 MB

Julia von der Beck, Sophie Töpfer (Gesamtschule Schinkel)

"Nase voll" Umweltfreundliche Taschentücher

Taschentuchverpackungen ohne Plastik -> Pappe oder "Tatütas" (Taschentüchertaschen) aus Stoff zu häufigen Verwendung

3. Platz in der Kategorie „Jugendliche“ - Sie erhalten zusammen ein Preisgeld in Höhe von 150 €.

Wettbewerbsbeitrag

Integrierte Gesamtschule Osnabrück /Die Füchse

Projekt "Schlaue Füchse lieben es sauber"

Besuch einer Mülldeponie, Müll in der Natur, Upcycling, Projekt "Saubere Schule" -> bewussterer Umgang Umgang mit Papier

Infos auf Schul-Homepage und Austsellungsgalerie

4. Platz in der Kategorie „Jugendliche“ - Sie erhalten einen Büchergutschein im Wert von 30 € und Bäderkarten.

Angelaschule Osnabrück

Div. Schulprojekte/Schuldokumentation/Broschüren

Imker-AG, die "Ökobutze" (nachhaltige Unterrichtsmaterialien, Fair Trade + gesunde Snacks), "Unsere Welt-AG" (Kultureller Austausch mit Miramar)

4. Platz in der Kategorie „Jugendliche“ - Büchergutschein im Wert von 30 € und Bäderkarten.

Kategorie "Junge Erwachsene"

Finn Frankenberg

Infotafeln zu "Algenkraftstoff"

Information über Algen als Alternative zu Raps/Mais in der Kraftstoffgewinnung. Visuelle Darstellung des Prozesses + Vor-/Nachteile

1. Platz in der Kategorie „Junge Erwachsene (Einzelperson)“ - Er erhält ein Preisgeld in Höhe von 100 € und einen Sachpreis

Fokus e.V.

YouTube Video "Ökomaile 2016"

Umweltschutz als Familiengerechtes Thema / mit Freunde und Spaß heran gehen, von Osnabrücker Jugendlichen organisiertes Straßenfest

youtube

2. Platz in der Kategorie „Junge Erwachsene (Gruppe)“ - Das Team erhält ein Preisgeld in Höhe von 300 €.

Attach:keinbild Δ

Ronja Falkenstein

Film "Climatechange"

CO2-Ausstoß bei Massentierhaltung, Nachteile allgemeiner Massenproduktion, Interview mit Umweltbeauftragten der Universität zum Thema Konsum

3. Platz in der Kategorie „Junge Erwachsene (Einzelperson)“ - Sie erhält ein Preisgeld in Höhe von 75 € und einen Sachpreis.

Linus Groneik

Projekt "Lebensmittelverschwendung"

Lebensmittelverschwendung in Deutschland + weltweit, Auswirkungen auf Klima + Vermeidungsmöglichkeiten. Bildhafte Darstellung durch Schaukästen und Tafeln

4. Platz in der Kategorie „Junge Erwachsene (Einzelperson)“ - Er erhält einen Büchergutschein im Wert von 30 € und eine Bäderkarte.

Theresa Book

kein Bild

Darstellung Stadt (Schloss, Rathaus), regenerative Energien, E-Auto

4. Platz in der Kategorie „Junge Erwachsene (Einzelperson)“ - Sie erhält einen Büchergutschein im Wert von 30 € und eine Bäderkarte.

Greenpeace Jugend Osnabrück

YouTube Video "Klimawandel: Weihnachten im Jahr 2030"

Klimawandel, Globale Erwärmung, extreme Wetterlagen, Wege zur Vermeidung

youtube

4. Platz in der Kategorie „Junge Erwachsene (Gruppe)“ - Sie erhält einen Büchergutschein im Wert von 30 € und Bäderkarten.


zum Seitenanfang

anzeigen · editieren · Datei hochladen · drucken · Anderungen
Seite zuletzt geändert am 03.06.2017 21:06 Uhr · Seitenaufrufe: 121