Für TeilnehmerInnen des 8.Dialogforums BNE kostenlos zum Download

Diese Möglichkeit gab es - mehrfach verlängert - bis Ende Mai.

Anfang Juni ist die gedruckte Fassung in einer zunächst kleinen Auflage erschienen, die Sie bestellen können (s.u.).

Sehr freuen würden wir uns über ein Spende zur Unterstützung der weiteren gemeinsamen BNE-Arbeit und ihrer Vernetzung durch den AK Bildung, z.B. Newsletter, Webseite, Durchführung weiterer Dialogforen....

Im Fall einer Spende von mind. 50 € für den AK Bildung - über den gemeinnützigen Verein für Ökologie und Umweltbildung, die Sie bei der Einkommenssteuererklärung geltend machen können, erhalten Sie das gedruckte Buch kostenlos.

Bankverbindung: Verein für Ökologie und Umweltbildung Osnabrück, Sparkasse Osnabrück IBAN DE60265501050099027187 BIC NOLADE22XXX


Neu von Gerhard Becker (ab Anfang Mai 2020)

Bildung für nachhaltige Entwicklung in urbanen Bildungslandschaften

1. Bildung als Dimension nachhaltiger Entwicklung

2. Das Potenzial von Stadtgewässern für lokale Bildung für nachhaltige Entwicklung - Grundlagen und Praxisempfehlungen für Kommunen, Umweltorganisationen, Schulen und andere Bildungseinrichtungen sowie Netzwerke

3. Klimabildung für nachhaltige Entwicklung in urbanen und regionalen Bildungslandschaften

4. Lokale Bildungslandschaften für nachhaltige Entwicklung in Städten: Akteure, Strukturen und Prozesse

5. Interkulturelle Bildung für nachhaltige Entwicklung beim internationalen Jugendaustausch

6. Bildung für nachhaltige Entwicklung als reale Utopie?

7. Literaturverzeichnis

8. Anhang: Online-Literaturdatenbank BNELIT

Inhaltsverzeichnis vollständig (pdf)

Verkaufspreis: 24,80 gedruckt + Porto, 19,80 € digital (ca. 420 S.)

Bestellwege

Neuauflage Anfang 2020 (Erstauflage 2019), hg. v. Gerhard Becker /Günter Terhalle

Mit Bildung zur nachhaltigen Entwicklung der Stadt Osnabrück

Rückblick, Beispiele, Akteure und Perspektiven

In Teil I gibt es von Gerhard Becker ausführliche historische Rekonstruktionen und Perspektiven zu folgenden bildungsrelevanten Themenbereichen in Osnabrück:

  • Lokale Agenda 21 und Bildung
  • Bildungsnetzwerkes Lebendige Hase
  • 'Bildungslandschaft Umweltbildung /Bildung für nachhaltige Entwicklung'''
  • Klimabildung
  • Kooperation mit der Baikal-Region

Zum Jubiläum des Vereins für Ökologie und Umweltbildung und einiger Kooperationspartner (Z.B. Lokale Agenda 21, Umweltbildungszentrum, Museum am Schölerberg,..) werden in dem Sammelband in Teil II einige Projekte des Vereins von jeweiligen MitarbeiterInnen dargestellt. Teil III enthält vier kurze Selbstdarstellungen von Kooperationspartnern mit Jubiläen zwischen 2017 und 2019. Teil IV enthält Infos zu Osnabrücker Projekten und Organisationen, die in der UN-Dekade BNE und dem Weltaktionsprogramm BNE ausgezeichnet wurde, zur Stadt Osnabrück als ausgezeichnete BNE-Kommune sowie allgemeine Dokumente zu BNE- und Agenda21-Kommunen.

Buchauszug-Inhaltsverzeichnis (pdf)

- Verkaufspreis für digitale Version: 19,80 €, print 22,80 € + Porto (ca. 350 Seiten)

Bestellwege

Aktualisierung von Kapiteln ab 2021

Seite zuletzt geändert am 09.06.2019 12:30 Uhr · Seitenaufrufe: 299