Beiträge und Projekte aus Osnabrück

Gärten der Weltreligionen im Gymnasium "In der Wüste".

Hier wurden 2005 erfolgreich die Innenhöfe gestaltet. Damit wurde eine verbesserte Umwelt für die Schüler und Lehrer geschaffen, die einen großen Teil in ihrer Schule 'leben'. Gleichzeitig wurde die Neugestaltung einem wichtigen Thema gewidmet, das unter verschiedenen fachlichen und überfachlichen Aspekten für das schulische Lernen benutzt wird und z.Z. auch der Öffentlichkeit zugänglich ist (Mehr Infos

Ein Partizipationsprojekt von Kindern

Ein Partizipationsprojekt von Kindern aus der Rückertschule (Grundschule) aus dem Jahre 1999 wird in dem Buch von Annette Schriever und Gerhard Becker: Zukunftsstadt von Kindern geplant. Praxisbeispiele aus Osnabrück beschrieben
  • Entwicklung und Methoden der Zukunftswerkstätten (Gerhard Becker und Annette Schriever)
  • Zukunftswerkstätten in einer Osnabrücker Grundschule: Die Chronologie einer Idee und deren Umsetzung (Annette Schriever)
  • Kinderinteressen in Osnabrück (Lisa Beerhues)
  • Zur pädagogischen Bedeutung der Partizipation von Kindern (Gerhard Becker)

Bezugsquelle

Seite zuletzt geändert am 19.11.2008 09:32 Uhr · Seitenaufrufe: 2715