Wasser

Das Wasser die elementare Vorraussetzung fĂŒr das Leben auf der Erde ist und uns nicht in unbegrenzter Menge zur VerfĂŒgung steht, dĂŒrfte mittlerweile jedem bekannt sein. Es ist also unsere Aufgabe, diese Informationen an die kommenden Generationen weiterzugeben.

Wussten sie schon das:

  • Der menschliche Körper zu etwa 60% aus Wasser besteht.
  • Ein Wasserverlust von 10% zu erheblichen Störungen im menschlichen Oragnismus fĂŒhrt und ein Verlust von 20% tödlich ist.
  • Ca. 80% der weltweit bestehenden Infektionskankheiten auf verseuchtes Trinkwasser zurĂŒckzufĂŒhren sind.

Wasserverbrauch

Der pro Kopf Wasserverbrauch in Deutschland ist seit 1990 deutlich gesunken, 1990 lag er bei 145l tĂ€glich, 1997 noch bei 130l tĂ€glich und nimmt weiterhin ab, wenn auch nicht mehr in dem Maße. 2004 lag der Wasserverbrauch bei 127l tĂ€glich.

Wasserverbrauch anderer europÀischer LÀnder

  • England und Wales: 141 l p.Kopf/Tag
  • Spanien: 145 l p.Kopf/Tag
  • Frankreich: 151 l p.Kopf/Tag
  • Niederlande: 161 l p.Kopf/Tag
  • Italien: 228 l p.Kopf/Tag

Wasserpoesie:

Antoine De Saint Exupéry?

Johann Wolfgang Von Goethe

[1]

Seite zuletzt geändert am 09.04.2006 17:08 Uhr · Seitenaufrufe: 1213