(deutsche bersetzung der Seite PmWiki.LocalCustomizations, Stand 18.09.2005)

Von Anfang an wurde PmWiki so entwickelt, dass ein Administrator des Wikis sehr stark beeinflussen kann, wie PmWiki Seiten anzeigt bzw. welche Auszeichnungen verwendet werden. (Besonders erwhnt unter PmWiki Philosophie Punkt 4.) Als ein Ergebnis davon verwendet das pmwiki.php Skript reichlich Variablen um Einflu darauf zu nehmen, wie Auszeichnungen verarbeitet werden und was die einzelnen Seiten ausgeben werden. Dadurch kann ein Administrator viele Anpassungen vornehmen, indem er einfach Variablen in der Datei config.php setzt.

Der Groteil dieser Seite beschreibt, wie Anpassungen im Allgemeinen funktionieren. Siehe Dokumentationsindex fr genauere Informationen ber spezielle Anpassungen, die hufiger bei vielen PmWiki Installationen durchgefhrt werden, z.B.:

Das Unterverzeichnis scripts/ (unter dem Verzeichnis, das pmwiki.php enthlt) und das PmWiki Cookbook (Kochbuch) enthlt viele Beispiele zu Anpassungen, die man in die eigene config.php Konfiguration integrieren kann. Die ersten paar Zeilen jedes Skriptes enthalten im Allgemeinen Anweisungen wie man die Funktionen aktiviert (und nutzt). Bei den meisten Skripts reichte es aus

include_once("scripts/skriptdatei.php");

irgendwo in der Datei config.php unterzubringen um dessen Funktionen zu aktivieren. Manche Skripts werden automatisch ber die Datei scripts/stdconfig.php aktiviert, solange man nicht $EnableStdConfig=0; in der Datei local/config.php setzt.

Man sollte der Versuchung wiederstehen die Datei pmwiki.php oder die Dateien im Unterverzeichnis scripts/ direkt zu verndern. Jegliche nderung wird vielleicht mit dem nchsten Upgrade berschrieben. Stattdessen sollte man Ausschau nach Anpassungen halten, die in der Datei config.php durchgefhrt werden knnen. Man kann sogar sein eigenes Skript erzeugen und es mit include_once(...) in der config.php einbinden. Wenn man eigene Skripts mit Anpassungen erstellt, kann man diese problemlos im Unterverzeichnis cookbook/ speichern. Dort werden sie bei Upgrades nicht berschrieben. Eventuell mchte man auch diese Anpassungen anderen ber die pmwiki-users Mailingliste oder das Kochbuch zur Verfgung stellen, so dass auch andere Benutzer davon profitieren knnen, oder es sogar in eine zuknftige Version von PmWiki einfliessen kann.

<< Erste Einstellungen | Dokumentationsindex | Layout Vorlagen >>

Seite zuletzt geändert am 11.06.2006 11:54 Uhr · Seitenaufrufe: 1349