Kinderkrippe Zwergennest: Dokumentation „Essen macht Spaß!“

Drei Mahlzeiten nehmen Kinder in der Krippe in der Regel zu sich. Die Kinderkrippe Zwergennest sieht hierin eine große Verantwortung und misst dem Thema Ernährung eine große Bedeutung für die eigene Arbeit zu. Konkrete Aufgaben sind dabei die Schulung des Geschmacks- und Genussempfindens, aber auch die Vermittlung von Esserfahrungen, die Kinder im Elternhaus nicht machen (z.B. Getreidebratlinge, Sojaprodukte). Neben dem Gesundheitswert spielt auch der Aspekt der Esskultur eine wichtige Rolle im Ernährungskonzept der Krippe

Attach:PVfolie37.jpg Δ

Attach:PVfolie38.jpg Δ

Weitere Doku bis Mitte Juli!

zur Übersicht der Wettbewerbsbeiträge und Preisträger

zur Preisverleihung

Seite zuletzt geändert am 04.07.2007 10:31 Uhr · Seitenaufrufe: 1484