Anreise und Allgemeines

Translation in work (2007)

Nach einem langen Flug von Hannover über Moskau nach Irkutsk fuhren wir (Gerhard B. und Wiltrud B.-S. (erster Teil der Reisegruppe) über 8 Stunden dem Bus entlang des Südufers des Baikals über Kultuk, Sljudjanka, Baikalsk, Babuschkin und dann bei Nacht über Selengink entlang der Selenga (des größten Zuflusses des Baikal) nach Ulan-Ude (Kartenausschnitt aus: International Travel Map (Canada): Russia).

Karte und Fotos vergrößern durch Mausklicken!
Blick auf den südlichen Baikal
Kleinhandel an der Strasse
Typisches Haus Einer der Hunderte von Zuläufen des Baikal
Rast und Panne
Blick auf den südlichen Baikal

zurück zur Startseite der Burjatien-Reise 2006

Seite zuletzt geändert am 18.01.2007 07:04 Uhr · Seitenaufrufe: 2127