Der gemeinnützige Verein für Ökologie und Umweltbildung Osnabrück e. V. widmet sich seit 1987/88 in vielfältiger Weise der Umweltbildung/Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) insbesondere mit Päd. Dienstleistungen & Angeboten, Vernetzung von Akteuren, Öffentlichkeitsarbeit zu regionalen/urbanen Themen sowie wissenschaftlicher Grundlagenarbeit (UBINOS). Es gibt folgende längerfristige Arbeitsbereiche des Vereins, einige davon sind auch überregional und international:

 

UmweltBildung für nachhaltige Entwicklung Osnabrück (UBINOS)

Wissenschaftliche Forschungs- und Grundlagenarbeit für Projekte, Themen, Voträge, Publikationen,... . vor allem von Gerhard Becker (weitere https://www.bne.uni-osnabrueck.de/ - https://www.bne.uni-osnabrueck.de/Becker

 

Arbeitsbereiche des Vereins - Regional

Umwelthistorisches Online-Zeitungsarchiv zur Stadt Osnabrück (NUSO-Archiv)

Startadresse http://www.archiv.nuso.de

Das NUSO-Zeitungsarchiv umfasst über 70.000 umweltrelevante Artikel aller Lokalzeitungen der Stadt Osnabrück seit ca. 1850. Davon findet man derzeit ca. 56.000 online, die tagesaktuell erweitert werden.

 

Pädagogische Umweltberatung (an Schulen PU)

Startadresse https:/www.pu-os.de

Das umfassende Dienstleistungsangebot für alle Osnabrücker Schulen. Praxisnahe und handlungsorientierte Angebote, Projekte und die Beratungsarbeit mit dem Schwerpunkt im Bereich Abfall.

 

Bibliothek /Archiv BNELIT

Weitere Infos

Gesammelte Literatur zu Ökologie, Umweltbildung, nachhaltige Entwicklung und BNE.

 

Netzwerk Klimabildung Region Osnabrück

Startadresse https://www.Klimabildung-os.de

Das Thema Klimawandel soll stärker in Schulen verankert der Region Osnabrück werden, z.B. mit dem 2019 gestarteten Klimaforum „Schulen lernen von Schulen“, durch die Ausweitung des Angebots von außerschulischen Akteuren und deren Vernetzung, durch eine ausleihbare Ausstellung,… Der Start war im August 2018: Dialogforen, Vernetzung von Akteuren.

 

AK (Umwelt)Bildung der Lokalen Agenda 21 Osnabrück

Startadresse http://www.ak.bne-osnabrueck.de

Intensive Mitarbeit von Vereinsmitgliedern. Der AK ist Teil des Vereins als Universitätsnahe Einrichtung

 

Osnabrücker Bildungslandschaft für nachhaltige Entwicklung

Startadresse https://www.bne-osnabrueck.de

Intensive Beteiligung des Vereins und AK Bildung am Aufbau seit ca. 2012.

 
 

Arbeitsbereiche des Vereins - überregional - international

Online-Literaturdatenbank und Portal BNELIT

Startadresse https://www.bne-literatur.de

Die Datenbank zu BNE (Bildung für nachhaltige Entwicklung) bietet umfangreiche Informationen (z. Z. 47.500 Titel) zu praxisbezogenen und wissenschaftlichen Publikationen. Sie wird von UBINOS kontinuierlich ausgebaut, insbesondern zu thematischen Schwerpunkt (z.Z. Klimabildung). BNELIT ist ein offizielles Commitment für den Nationalen Aktionsplan BNE.

 

Literaturportal Klimabildung

Startadresse https://www.klimabildung.info

Ist als themnatischer Schwerpunkt aus BNELIT entstanden, enthält zusätzliche nutzerinteressenoroentierte Rechercheangebote und bildungsbereiches bezogene Literaturliste und Empfehlungen (Auswahlllisten).

 

NUSO-Verlag

Startadresse http://www.verlag.nuso.de

Publikationen im gemeinnützigen Eigenverlag des Vereins.

 

Kooperation, Jugendaustausch mit dem Baikal Informationszentrum GRAN in Ulan Ude (Republik Burjatien/Russland).

Startadresse https://www.baikal-osnabrueck.net

Seit 2003 organisiert der Verein internationale Jugendbegegnungen und Fachkräftetreffen mit dem Schwerpunkt Bildung für nachhaltige Entwicklung in Kooperation mit dem Baikal Informationszentrum GRAN in Ulan-Ude, Republik Burjatien, Russland.

Seite zuletzt geändert am 03.08.2021 10:48 Uhr · Seitenaufrufe: 928