Pädagogische Energie- und Klimaberatung für Schulen in Osnabrück - neues Konzept

Von 2008 bis Anfang 2017 führte der Verein in Kooperation mit der Stadt Osnabrück (Eigenbetrieb Immobilien und Gebäudemanagement, Fachbereich Bildung, Schule und Sport) das Projekt "Pädagogische Energieberatung an Schulen" (PE) durch - zunächst primär an Grund- und Förderschulen in Osnabrück, später erweitert auf alle Schulen.

Der Verein hat der Stadt Ende Juli 2017 ein neues erweitertes, detailliertes Konzept mit etlichen Kooperationspartnern für die Zeit ab 2018 vorgelegt. Der Betriebsauschuss des Eigenbetriebs Immobilien und Gebäudemanagement hat im Oktober 2017 allerdings entschieden, dass das Projekt nur in seiner bisherigen Form und unter der selben Leitung, aber mit einem anderen Träger weitergeführt wird (hier).

Diese Webseite www.pe-os.de bleibt deshalb bis auf Weiteres inaktiv - hat historische Funktion!

Netzwerk Klimabildung in der Region Osnabrück (Stadt und Landkreis) startete im August 2018

Die Bemühungen des Vereins für Ökologie und Umweltbildung Osnabrück, ein solches Netzwerk mit verschiedenen Kompomenten aufzubauen, haben inzwischen Erfolg. Ein großer Teil des Gesamtkonzeptes, das auf dem Regionalen Klimagipfel zur Klimabildung am 16.5.2018 in Osnabrück als Initiative vorgestellt wurde und das sich jetzt über die Stadt hinaus auf die gesamte Region Osnabrück bezieht, hatte inzwischen erste Erfolge....

Klimaforum "Schulen lernen von Schulen"

Vernetzung der Klimabildungsakteure

Wanderausstellung "(Stadt-)Klima im Wandel"

Unterrichtsmaterialien Klimabildung

Weitere Informationen auf der seit 2016 bestehenden Webseite des Vereins:

www.klimabildung-os.de,

Diese Webseite ist zunächst im Kontext des "7. Agenda-Wettbewerbs Klimastadt" entstanden, wurde dann zusätzlich für die Themenjahre Klimastadt der Lokalen Agenda 21 Osnabrück genutzt. In Zukunft bezieht sie sich vor allem auf das Netzwerk Klimabildung in der Region Osnabrück (Stadt und Landkreis) und andere Aktivitäten, die für Klimabildung relevant sind.

Die Umsetzung Netzwerkes Klimabildung der Region Osnabrtück ist gleichzeitig eine inhaltliche Ergänzung und Erweiterung des bisherigen langjährigen Projektes Päd. Energieberatung (PE) des Vereins, das - wie oben gesagt - seit 2017 von einem anderen Träger fortgeführt wird.


7. Agenda-Wettbewerb 2016/17 "Klimastadt"

Infos zum Wettbewerb und zu den 20 Preisträgern!


Themenjahre "Klimastadt":

Über den Agenda-Wettbewerb hinaus wurden im Themenjahr 2017/18 weitere Aktivitäten (Veranstaltungen, Aktionen, Projekte) von möglichst vielen Akteuren durchgeführt und hier gebündelt präsentiert, um ihre Wirkungen zu stärken. Insbesondere soll mittel- und langfristig Klimabildung für eine nachhaltige Entwicklung in allen Bildungsbereichen gestärkt und vernetzt werden. Das Themenjahr wurde von der Lokalen Agenda 21 Osnabrück organisiert und vom Beirat des Masterplans 100% Klimaschutz der Stadt sowie der Stadtverwaltung unterstützt, es wurd 2018 fortgesetzt.

Seite zuletzt geändert am 01.09.2019 23:23 Uhr · Seitenaufrufe: 17538